Gärten

Jeder interessierte Gartenbesitzer wird bei den Möglichkeiten auf den Kanaren neidisch. Wir stellen Ihnen die häufigeren Nutz- und Zierpflanzen vor.

Bei den gesegneten Temperaturen muss man natürlich keine Pflanzen im Winter schützen, so können hier viele farbenfrohe tropische Gewächse prachtvoll gedeihen. Viele der Zierpflanzen demonstrieren die politische Nähe zu Südamerika, aber man hat Arten aus aller Welt hier eingeführt.

Wie bei uns auch, ist die Verbundenheit des Gartenbaus mit den einheimischen Gewächsen gering. Auch wenn die kanarischen Pflanzen sehr vielfältig sind, darf man nicht erwarten, ausser der Kanarischen Dattelpalme Heimisches in den Hotelanlagen zu finden. Das gilt auch für viele der botanischen Gärten.

Erfreuen Sie sich an der Pracht.